Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

hier können allgemeine Themen gepostet werden.
Benutzeravatar
Somrak
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 1507
Registriert: Do 21. Apr 2011, 11:09
Kontaktdaten:

#11 Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

Beitragvon Somrak » Do 30. Nov 2017, 06:18

Wenn Thailand meint, es müsse dem Rest der Welt ihre verq. Moralvorstellungen aufzwingen, stimmt wohl was nicht.!? :eek:
http://www.nachdenkseiten.de/?p=24085
Hasta la victoria siempre

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3433
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#12 Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

Beitragvon thai.fun » Do 30. Nov 2017, 12:10

Somrak » 30 Nov 2017, 06:18 hat geschrieben:Wenn Thailand meint, es müsse dem Rest der Welt ihre verq. Moralvorstellungen aufzwingen, stimmt wohl was nicht.!? :eek:

Ich denke auch, ein Verwarnung und Busse täte es. Vor allem im Vergleich was Thais so tun, dürfen. :roll:
Populismus ist die Pubertäts- Zeit der Demokratie. .heul:

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12867
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#13 Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

Beitragvon bukeo » Mi 6. Dez 2017, 08:53

thai.fun » 30 Nov 2017, 12:10 hat geschrieben:
Somrak » 30 Nov 2017, 06:18 hat geschrieben:Wenn Thailand meint, es müsse dem Rest der Welt ihre verq. Moralvorstellungen aufzwingen, stimmt wohl was nicht.!? :eek:

Ich denke auch, ein Verwarnung und Busse täte es. Vor allem im Vergleich was Thais so tun, dürfen. :roll:


ja, hätte auch gereicht. Aber ich gehe mal davon aus, das sie verurteilt und danach gleich ausgewiesen werden.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3433
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#14 Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

Beitragvon thai.fun » Mi 6. Dez 2017, 12:41

Schon immer waren es "nur" Religion die Strafe für irgendwelche "ab/normen" verhängten und in ihre Schlachtplatten gelegt haben. Aber was soll an nackten Ärsche vor dem Buddhistischen Wat Arun falsch sein? Denn, "Der Buddhismus ist keine Religion, sondern eine Lebensphilosophie".

Also folglich zeigt es sich, dass Strafen nicht aus Religionen oder Philosophien kommen, sondern Masosadistischen Geilen Gefühlen und Gelüsten entspringen.
Populismus ist die Pubertäts- Zeit der Demokratie. .heul:


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste