Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

hier kann man sich miteinander über veschiedenes unterhalten...
Antworten
Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2658
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#381 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » Do 4. Aug 2016, 10:34

Der Buchhalter hat geschrieben:Bart und Tätowierung, das braucht doch kein echter, im Leben stehender Mann um sich als solcher zu beweisen. Schon gar nicht so einen lächerlichen Oberstudienratbart, wie du ihn dir offensichtlich laut letztem Bild zugelegt hast. Siehst du, ich kann auch persönlich werden, dazu brauche ich gar nicht so eine lange Schwurbelei.
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 100#p60539

Yoh, wo Du es sagst. Die Entschlossenheit und Gemeinheit steht Dir voermlich ins Gesicht geschrieben. Auch ohne Taeto und rasiert:

Ein im Leben stehender Mann, sogar im Sitzen

Ueberzeugend, aber volle Kanne. :zustimm:



Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2658
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#382 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » So 7. Aug 2016, 03:31

Dr. Neot hat geschrieben:Peinlich, Horst. Fast schon zum Fremdschämen. Das Kind Horst reißt im Supermarkt die Regale um und trommelt mit seinen Fäustchen direkt vor der Kasse vor einem auf den Boden. Man würde dem Blag ab liebsten eine klatschen, aber das würde es ja auch nicht zur Vernunft bringen und das Gekreische beenden. Drauf treten geht auch nicht, also einen großen Schritt machen...
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 130#p60634

Vom Veinsten. :zustimm:

Jeneeisklar, man wuerde am liebsten wenn man koennte. Das alte Lied. Der Wille ist da, doch das Fett ist schwach. :joint:

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2658
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#383 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » So 7. Aug 2016, 03:59

Der Buchhalter hat geschrieben:Um nicht löschen zu müssen habe ich mal ein paar Beiträge hierher verschoben, hier könnt ihr euch gerne weiter beharken.
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 574#p60698

Wau, klassiche Moderation vom Veinsten. Haette der Fabian jetzt noch einen buschigen Schwanz in de Buexen, waere er sicherlich ein Fux, ein nordischer. :zustimm:

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2658
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#384 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » So 7. Aug 2016, 04:04

Dr. Neot hat geschrieben:Aber die Frage "was ist an langen Hosen dekadent?" hätte ich schon gerne beantwortet.
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 574#p60708

Aha, ein Klassiker. Der Her Dr. Inginoer formuliert wieder Frage zu Sacherhalten, die gar nicht zur Debatte standen.

Die Bermudiner diskriminieren Touries und der Dr. fragt, was an langen Hosen dekadent ist. Dafuer gab es sicherlich volle Punktzahl, bei der damaligen PISA-Studie. :joint:

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2658
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#385 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » So 7. Aug 2016, 04:12

Der Atoller hat geschrieben:Einige Beitraege geloescht
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 340#p60783

Hey, nich ins Handwerk pfuschen. Die ganz schweren Faelle sind uns hier. Verwarnung! ;-)

Controlling

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2658
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#386 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » So 7. Aug 2016, 11:18

J.P. hat geschrieben:......... aus dem Thread Audio ...... härtere Gangart ..... hier auf Horsts Kompetenzthread Ablage zur Kompostierung und aktuellen Bewertung des Fortschritts seiner progressiven geistigen Verwesung ...............
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 574#p60820

Hoechste Zeit, dass der Member mal den schwarzen Balken vor den Ooogen abnimmt, dann klappt es auch mit dem Posten.

Die Moderation kann da aber nicht helfen. Entweder nicht kompetent oder zu faul oder auch beides. :lol:

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2658
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#387 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » So 7. Aug 2016, 12:43

Dr. Neot hat geschrieben:Du hast ja anscheinend auch deine Schäfchen beizeiten ins Trockene gebracht. Das scheint sich irgendwie doch positiv auf den IQ auszuwirken und dem Verfall entgegen zu wirken. Das ist Vielen ja nicht vergönnt und so drehen die dann dort unten durch.
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 110#p60827

Hm, philosophisch durchaus nachvollziehbar, wenn es einer von oben gesagt haette. ;-)

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2658
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#388 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » Mo 8. Aug 2016, 12:50

Junkie im Ruehstand hat geschrieben:Das erstaunt mich aber doch sehr, dass ihr euch geschlossen davon distanziert in die Nähe Horsts Hochinzigensz gerückt zu werden.
Habt ihr nun erkannt das ihr doch schlauer seitd?
Oder seitd ihr einsimmig zusimmen dümmer?
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... =10#p60901

Liebe Kinders, obiger Post sollte Euch eine Lehre sein. Keine Macht den Drogen! Der jugendliche Trip mag zwar farbenfroh berauschend sein, doch die Spaetfolgen sind dunkle Nacht (frei nach Dunja, aber nicht Reiter) :eek:
Zuletzt geändert von Tramaico am Mo 8. Aug 2016, 13:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2658
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#389 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » Mo 8. Aug 2016, 12:58

Der Atoller hat geschrieben:Erwarte bitte nicht, dass ich deinem link folge. Der Drops bei Bukeo ist fuer mich gelutscht. Wenn du also mit mir diskutieren willst, mach das bitte hier.
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 200#p60906

Nein, ich will nicht mit Dir diskutieren. Das waere genauso sinnvoll wie mit einem Amadillo Schach spielen zu wollen oder virtuell ein Pokemon zu suchen. ;-)

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2658
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#390 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » Mo 8. Aug 2016, 13:18

Der Atoller hat geschrieben:Wenn ich mal fuer Chak sprechen darf: Der Mann hat vermutlich einen Stundensatz deutlich ueber 100 Euro, wenn nicht mehr.
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 200#p60906

Also hier, nach Loeschung der Antwort drueber:

Das wuerde allerdings die 9.000 Euro Steuerersparnis erklaeren, nach Aenderung der Steuerklassen durch Beringung.

Schoen, wenn man Alternative hat. Sogar Bot-tauglich. Win/win wie es sein soll. :zustimm:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste