Trip nach Vietnam

Flugangebote, Hotels, Infos usw.
Benutzeravatar
Wellness
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1109
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#1 Trip nach Vietnam

Beitrag von Wellness » So 17. Sep 2017, 09:15

Warum auf die Malediven düsen, wenn die Traumstrände 600 km vor der Haustür liegen ?
Also beabsichtigen wir einen Trip nach Vietnam und zwar mit unserem Privatauto (kein Mietwagen).

Für Vietnam gibt es aktuell 15 Tage Visafreiheit für deutsche Staatsbürger und andere Nationalitäten.
http://vietnam-generalkonsulat.de/gener ... /visum.htm
http://www.vietnambotschaft.org/konsula ... n-vietnam/

Brauche ich also nur ein Visa für Laos auf der Durchreise. Ein Transitvisa scheint es da nicht zu geben oder etwa doch? Sonst müsste ich wohl ein ganz normales Touristenvisum für 35 US Dollar beantragen. Bekomme ich dieses am Grenzübergang Mukdahan ?
Wir waren mal vor ein paar Jahren in Vientiane. In Nong Kai bekam ich damals das Visa direkt an der Grenze ausgestellt.
Stellt sich weiterhin die Frage, ist dieses Touristenvisum für Laos zur mehrmaligen Einreise zulässig ? Denn wir müssen ja auch von Vietnam wieder zurück nach Thailand :mrgreen:
Bei der Wiedereinreise nach Thailand auf dem Landweg habe ich auch wieder 30 Tage oder hat sich da wieder etwas geändert?

Desweiterin muss ich in Vietnam nachweisen, das ich das Land wieder verlasse. Reicht dazu mein Flugticket von Bangkok nach Deutschland aus ?

Zum KfZ: Können wir einfach so über die Grenzen damit fahren oder braucht mein Schwiegervater irgendeinen Nachweis ? Eine extra KfZ Versicherung oder reicht die thailändische ?

Wer kennt sich mit all den Fragen aus und kan Tips geben? :wai:



ROYALE
VIP-2
VIP-2
Beiträge: 308
Registriert: Do 21. Mär 2013, 15:16
Kontaktdaten:

#2 Re: Trip nach Vietnam

Beitrag von ROYALE » So 17. Sep 2017, 17:22

Auto aus Th ausführen / exportieren benötigt die internationale Export Lizenz pink book . Maximal 30 Tage ansonsten bezahlst du Umsatzsteuer aufs vermisste Auto. Etwas Papierkram.

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#3 Re: Trip nach Vietnam

Beitrag von bukeo » So 17. Sep 2017, 18:32

Wellness » 17 Sep 2017, 10:15 hat geschrieben:
Brauche ich also nur ein Visa für Laos auf der Durchreise. Ein Transitvisa scheint es da nicht zu geben oder etwa doch? Sonst müsste ich wohl ein ganz normales Touristenvisum für 35 US Dollar beantragen. Bekomme ich dieses am Grenzübergang Mukdahan ?
ja, bekommst du. War ich vor ein paar Jahren, erkundige dich aber vorher nochmals. Weil es soll ja die Visafreiheit in ASEAN schon mit
einigen Ländern geben. Aber ob Laos dabei ist, weiss ich nicht.
Wir waren mal vor ein paar Jahren in Vientiane. In Nong Kai bekam ich damals das Visa direkt an der Grenze ausgestellt.
Stellt sich weiterhin die Frage, ist dieses Touristenvisum für Laos zur mehrmaligen Einreise zulässig ? Denn wir müssen ja auch von Vietnam wieder zurück nach Thailand :mrgreen:
nein, ist soweit ich informiert bin, nur für einmal. Aber du bekommst dann bei einer neuen Einreise wieder ein Visa.
Wie in TH auch.
Bei der Wiedereinreise nach Thailand auf dem Landweg habe ich auch wieder 30 Tage oder hat sich da wieder etwas geändert?
hab nix gehört, das sich da was geändert hätte.
Desweiterin muss ich in Vietnam nachweisen, das ich das Land wieder verlasse. Reicht dazu mein Flugticket von Bangkok nach Deutschland aus ?
wenn du mit eigenen Auto einreist, wirst du ja wohl kein Flugticket für die Ausreise vorweisen müssen. Auto im Flugzeug mitnehmen,
geht wohl nicht so einfach :grin:
Zum KfZ: Können wir einfach so über die Grenzen damit fahren oder braucht mein Schwiegervater irgendeinen Nachweis ? Eine extra KfZ Versicherung oder reicht die thailändische ?
Da ist Royale wohl der einzige Vietnam-Experte hier. :grin:
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

ROYALE
VIP-2
VIP-2
Beiträge: 308
Registriert: Do 21. Mär 2013, 15:16
Kontaktdaten:

#4 Re: Trip nach Vietnam

Beitrag von ROYALE » Mo 18. Sep 2017, 02:12

War noch nie mit dem Auto in Vietnam, aber Laos ständig.

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9674
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#5 Re: Trip nach Vietnam

Beitrag von berndgrimm » Di 19. Sep 2017, 23:32

Meine Freunde wollten in den Schulferien mit dem eigenen Auto durch Laos nach Vietnam
und haben 2 Wochen vorher bei ihrer Thai Autoversicherung angefragt ob sie eine
Zuatzversicherung brauchen. Sie bekamen trotz mehrmaligen Nachfragens ihrer
ältesten Tochter die perfekt Thai spricht keine brauchbare Antwort.
Deshalb blieben sie auf der Thai Seite und sind ab der Brücke mit dem Taxi
nach Vientiane gefahren.Ein Visum benötigten sie nicht.
Sie waren ganz begeistert vom nördlichen Issan (Loei etc)!
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

ROYALE
VIP-2
VIP-2
Beiträge: 308
Registriert: Do 21. Mär 2013, 15:16
Kontaktdaten:

#6 Re: Trip nach Vietnam

Beitrag von ROYALE » Mi 20. Sep 2017, 01:56

Viraya akzeptiert noch Vientiane city als mitversichert.Aber an der Grenze bekommt man Tages oder Monatsversicherungen vom LMV oder Allianz.

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9674
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#7 Re: Trip nach Vietnam

Beitrag von berndgrimm » Mi 20. Sep 2017, 02:20

ROYALE » 20 Sep 2017, 02:56 hat geschrieben:Viraya akzeptiert noch Vientiane city als mitversichert.Aber an der Grenze bekommt man Tages oder Monatsversicherungen vom LMV oder Allianz.
Vielen Dank! Ihre Versicherung ist Viraya.
Gilt die Zusatzversicherung nur für Laos oder auch Vietnam?
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

ROYALE
VIP-2
VIP-2
Beiträge: 308
Registriert: Do 21. Mär 2013, 15:16
Kontaktdaten:

#8 Re: Trip nach Vietnam

Beitrag von ROYALE » Mi 20. Sep 2017, 04:37

Nur für Lao, Viet keine Ahnung. Und ehrlich gesagt ich kenne die Straße nach Viet. Ohne SUV oder Pickup geht da gar nichts. Alles ROT

Benutzeravatar
Wellness
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1109
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#9 Re: Trip nach Vietnam

Beitrag von Wellness » Sa 23. Sep 2017, 12:10

ROYALE » 17 Sep 2017, 18:22 hat geschrieben:Auto aus Th ausführen / exportieren benötigt die internationale Export Lizenz pink book . Maximal 30 Tage ansonsten bezahlst du Umsatzsteuer aufs vermisste Auto. Etwas Papierkram.
In Thailand vermisst keiner unser Auto, noch nicht mal wir selbst :mrgreen:
Aber der ganze Papierkram nervt dann schon um es sein zu lassen.

Fraitag
Beginner
Beginner
Beiträge: 8
Registriert: Di 27. Mai 2014, 10:24
Wohnort: ehem. Bedburg
Kontaktdaten:

#10 Re: Trip nach Vietnam

Beitrag von Fraitag » Sa 21. Okt 2017, 19:37

Ich durchstöbere aktuell das Netz nach Vietnaminfos und bin auf dein Benutzerbild aufmerksam geworden Wellneß bist du das mit der Fliegerbrille?
Ich glaube wir kennen uns dann ?
Wohnst du am Niederrein ?

Gruß S. Fraitag

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast